Impressum

und das kleingedruckte

Impressum


Inhaber

Lingua Net Sprachaufenthalte

Annette Coester

Florastrasse 14

8008 Zürich

 

Telefon +41 44 392 11 88

info@linguanet.ch

www.linguanet.ch

 

Webdesign

Webdesign Silvia Beer

Eichweg 42

5024 Küttigen

 

 

Telefon +41 79 638 56 11

info@webdesignbeer.ch

www.webdesignbeer.ch


Copyright - Haftungsausschluss


Fotos und Inhalte sind Eigentum Lingua Net Sprachaufenthalte Zürich und urheberrechtlich geschützt. Fotos und Inhalte dürfen nicht ohne Einverständnis verwendet werden. Jeglicher Missbrauch wird strafrechtlich verfolgt.

 

Einzelne Fotos wurden uns von Partnerschulen zur Verfügung gestellt und obligen ebenfalls dem Urheberrecht. 

 

Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit bzw. Richtigkeit der auf dieser Website veröffentlichten Informationen. Preis- und Programmänderungen sind jederzeit möglich.

 

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereiches. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Datenschutz


Schutz Ihrer Privatsphäre

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben. 

 

Bitte beachten Sie dazu die Datenschutzbestimmungen vom Webseiten Hoster Jimdo.

 

Cookies

Bitte beachten Sie die Cookie Policy von Jimdo.

 

Standort Ihrer Daten

Ihre Daten werden ausschliesslich auf Servern in der Schweiz und Deutschland gespeichert.

 

Newsletter 

Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

 

Inhalt des Newsletters: Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit Werbe-Informationen nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer massgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen zu unseren Leistungen und uns.

 

Double-Opt-In und Protokollierung: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten protokolliert.

 

Anmeldedaten: Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Optional bitten wir Sie einen Namen, zwecks persönlicher Ansprache im Newsletters anzugeben.

Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht und uns ferner den Nachweis von Einwilligungen erlaubt.

 

Kündigung/Widerruf - Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Wir können die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie für Zwecke des Newsletterversandes löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird. 

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Download
Allgemeine Geschäftsbedingungen Lingua Net
Allgemeine Geschäftsbedingungen Lingua N
Adobe Acrobat Dokument 74.4 KB